Eine Tätigkeit im Energievertrieb ist für Sie attraktiv, Sie wissen aber nicht, mit welchem Partner an Ihrer Seite der Einstieg gelingt? Wir von Wechselpilot stellen uns dem Vergleich mit drei weiteren Energievertrieben. Dabei handelt es sich um TeleSon, Neue Energie und Ennux.

TeleSon, Neue Energie, Ennux & Wechselpilot

1. Energievertriebe im Überblick

TeleSon

Die TeleSon AG wurde im Jahr 2000 gegründet und startete im Bereich Telekommunikation. 2009 erfolgte eine Neuausrichtung des Unternehmens – seitdem vermittelt die TeleSon Vertriebs GmbH mit Sitz in München Strom und Gasverträge. Seit 2011 ist die TeleSon Energie GmbH auch als Gaslieferant tätig.

Neue Energie

Neue Energie wurde 2008 gegründet und ist seitdem unter der Geschäftsführung des Gründers. Das Unternehmen mit Sitz im Hessischen Heppenheim begann 2008 als Beratungsfirma für Energiekunden und baute das Geschäftsmodell 2010 auf die Zusammenarbeit mit Vertriebspartnern aus.

Wechselpilot

Wechselpilot wurde 2016 gegründet und übernimmt die langfristige Optimierung von Strom- und Gaskosten. Der automatische Wechselservice führt den vollständigen Vertragswechsel durch – und das jedes Jahr aufs Neue.

Ennux

Bei Ennux handelt es sich ebenfalls um ein Vertriebsunternehmen, das Strom- und Gasprodukte der angeschlossenen Versorger über Vertriebspartner vermittelt. Das Unternehmen hat seinen Sitz im Brandenburgischen Falkensee.

WechselpilotTeleSonEnnuxNeue Energie
Benötigte Daten zur RegistrierungName, Adresse, Email, Telefon, Passwort, Steuernummer, BankverbindungName, Adresse, Email, Telefon, Passwort, Steuernummer, Geburtsdatum, Nachweis der GewerbeanmeldungName, Adresse, Email, Telefon, Passwort, Steuernummer, BankverbindungName, Adresse, Email, Telefon, Passwort, Steuernummer, Steuernummer, Steuer-ID Bankverbindung
Dauer der RegistrierungsbestätigungKeine 24h telefonischUnbekanntUnbekanntUnbekannt
Expertise/Know-HowÜber 10 jährige Erfahrung in der Energiewirtschaft der Gründer, ausgezeichneter KundenserviceJahrelange Erfahrung in der Energie- und VersicherungswirtschaftUnbekanntVor der Gründung 2008 keine Erfahrungen in der Energiebranche
ProvisionenKarrieremodell mit Fokus auf passiver BestandsprovisionKarrieremodell mit Fokus auf AbschlussprovisionKarrieremodell mit Fokus auf AbschlussprovisionKarrieremodell mit Fokus auf Abschlussprovision
AuszeichnungenStiftung Warentest-Bewertung „Sehr Empfehlenswert“ 2019, Google-Bewertung 4,8 von 5 (506 Google-Rezensionen)Google-Bewertung 4,1 von 5 (72 Google-Rezensionen)Google-Bewertung 4,3 von 5 (6 Google-Rezensionen)Keine Auszeichnungen, weniger als 5 Bewertungen auf Internetplattformen wie Google
Anzahl angestellter MitarbeiterCa. 35 Angestellte im BackofficeCa. 80 Angestellte im Backoffice> als 10 Angestellte im Backoffice> als 10 Angestellte im Backoffice
Anzahl angebundene MaklerCa. 1.500 VertriebspartnerÜber 2.000 Vertriebspartner< 1.000 VertriebspartnerÜber 2.000 Vertriebspartner
UnabhängigkeitAuswahl aus ca. 170 angebundenen VersorgernAuswahl aus über 20 angebundenen VersorgernAuswahl aus 50 angebundenen VersorgerAuswahl aus über 30 angebundenen Versorgern
Zeitaufwand5-10 min pro Angebot/Zähler, danach jährlich wiederkehrende Provision, ohne neuen Zeitaufwand5-10min pro Angebot/Zähler, jährlich erneut selbst Tarife prüfen und ggf. kündigen, neu abschließen5-10min pro Angebot/Zähler, jährlich erneut selbst Tarife prüfen und ggf. kündigen, neu abschließen5-10min pro Angebot/Zähler, jährlich erneut selbst Tarife prüfen und ggf. kündigen, neu abschließen
Übernahme der Versorgerkommunikation für KundenKundenservice übernimmt kostenlos die komplette Kommunikation zwischen Kunden und VersorgernNeinNeinNein
Partner-SupportSchulungen, Partnerportal, Verkaufshilfen, kurze Kommunikationswege, attraktives Karrieremodell/Bonusprogramm, ausgezeichneter Kundenservice mit kostenloser Übernahme der Kundenkommunikation, persönliche AnsprechpartnerSchulungen, Partnerportal, Incentives-/Bonusprogramm, Verkaufshilfen, Souvenir-ShopSchulung, Verkaufsmaterial, AußendienstmitarbeiterSchulungen, Partnerportal, Verkaufshilfen, Incentives-/Bonusprogramm
Diese Informationen können sich verändern. Selbstverständlich werden diese Angaben regelmäßig angepasst. Letzte Aktualisierung: 19.01.2021
Los geht’s

2. Registrierung & erste Schritte

Welche Daten werden zur Registrierung benötigt?

Alle verglichenen Vertriebsportale benötigen für die Registrierung grundlegende Informationen. Dazu zählen Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, die Steuernummer und die Einrichtung eines Passwortes. Wechselpilot benötigt ebenso wie Ennux darüber hinaus lediglich die Bankverbindung des zukünftigen Partners. Neue Energie geht noch einen Schritt weiter und benötigt neben der Bankverbindung noch die Steuer-ID des Partners. TeleSon verzichtet im Gegensatz zu allen anderen auf die Übermittlung der Bankverbindung und besteht dafür auf die Vorlage einer Gewerbeanmeldung und die Angabe des Geburtsdatums.

Wie lange dauert es, bis die Registrierungsbestätigung vorliegt?

Bei Wechselpilot erhalten Sie spätestens 24 Stunden nach der Registrierung einen Anruf aus unserer Partnerabteilung, um letzte Fragen zu klären, das Partnerportal vorzustellen und das Portal für den Partner letztlich freizuschalten. Nach nur 24 Stunden sind Sie bei uns an Bord und können loslegen.

Erste Schritte: Wie groß ist der Zeitaufwand pro Kunde?

Bei Neue Energie, TeleSon und Ennux beläuft sich die Zeit, die der Energiemakler pro Angebot einkalkulieren muss, auf etwa 5 bis 10 Minuten. Bei einer ganzheitlichen Betreuung mit einem jährlichen Wechsel der Kunden kommt dieser Zeitaufwand jährlich auf den Energiemakler zu, der dann erneut Tarife prüfen und gegebenenfalls bestehende Verträge kündigen muss, um neue Verträge abschließen zu können.

Als Partner bei Wechselpilot haben Sie die einmalige Aufgabe, Ihre Kunden von Wechselpilot zu überzeugen. Dies tun Sie, indem Sie anhand eines aktuellen Strom- oder Gasvertragsdokuments ein Angebot über das Partnerportal versenden oder bei Vorliegen der Kundenvollmacht, direkt für Ihren Mandanten abschließen. Kommt es zu einem Vertragsabschluss, übernehmen wir den Rest für Sie. Unser ausgezeichneter Kundenservice übernimmt den jährlichen Wechsel und die Kundenbetreuung und Sie verdienen sich ein dauerhaftes passives Einkommen, ohne dass Sie erneut tätig werden müssten.

In 24h durchstarten?

Jetzt registrieren!

3. Expertise & Know-How der Gründer

Wer ist der Vertriebspartner, den Sie wählen? Was hat das Unternehmen für einen Hintergrund und wer sind die Gründer? Wir erläutern, aus welcher Branche die Gründer kommen und ob Sie in den jeweiligen Vertrieben einen fachlich kompetenten Partner an Ihrer Seite haben.

Mit TeleSon haben Sie einen Partner, der vor der Neuausrichtung in der Telekommunikationsbranche tätig war. Darum bringt TeleSon eine jahrelange Erfahrung im Vertrieb mit. Auch der Gründer von Neue Energie blickt auf eine Laufbahn im Vertrieb und Service in der Mobilfunkbranche zurück. Beide Unternehmen hatten bei Ihrer Gründung keinen energiewirtschaftlichen Hintergrund. Über den Hintergrund bei Ennux ist uns leider nichts bekannt.

Die Gründer von Wechselpilot, Maximilian Both und Jan Rabe, verfügten bei der Gründung des Unternehmens im Jahr 2016 bereits über 10 Jahre Berufserfahrung in der Energiebranche. Die beiden studierten Physiker kennen daher den Markt in all seinen Einzelheiten.

V.l.n.r.: Wechselpilot-Gründer Maximilian Both und Jan Rabe.
v.l.n.r. Maximilian Both und Jan Rabe, Gründer und Geschäftsführer von Wechselpilot

4. Wie funktioniert das Provisionsmodell?

Ein wichtiger Faktor für die Entscheidung, ob Sie eine Tätigkeit im Energievertrieb aufnehmen, ist sicher die Bezahlung. Wir erklären Ihnen, wie die Provisionsmodelle funktionieren.

Bei Neue Energie, Ennux und TeleSon basiert das Karrieremodell vor allem auf einer Abschlussprovision. Das bedeutet, dass die Vertriebspartner für Vertragsabschlüsse bezahlt werden und eine einmalige Provision für jeden vermittelten Vertrag erhalten.

Der Wechselpilot-Unterschied: Sofort- & Bestandsprovision

Hier unterscheidet sich Wechselpilot von den anderen Energievertrieben gravierend. Bei Wechselpilot erhalten Sie eine Abschlussprovision und verdienen zusätzlich prozentual an der Ersparnis Ihrer Kunden. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, im Rang aufzusteigen und Ihre Provision zu erhöhen. Steigen Sie vom Trainee bis zum Captain auf, indem Sie Ihre eigene Crew aufbauen. Durch Ihre prozentuale Beteiligung an der Ersparnis Ihrer Kunden wird der Wechselservice für die Kunden nicht teurer und Sie werden vergütet, so lange der Kundenvertrag läuft. Auf diese Weise können Sie sich ein langfristiges passives Einkommen aufbauen, ohne, dass Sie einen wiederkehrenden Arbeitsaufwand haben – Sie überzeugen Ihre Kunden und wir übernehmen den Rest!

Auf einen Blick

5. Größe, Bewertung & angebundene Versorger

Wie viele Mitarbeiter hat das Unternehmen angestellt?

Für Sie als Vertriebspartner ist der Rückhalt des Energievertriebsunternehmens besonders wichtig, um einen starken Partner im Rücken zu haben, an den Sie sich wenden können. Die Anzahl der angestellten Mitarbeiter gibt Ihnen hier einen ersten Eindruck.

Die kleineren Unternehmen mit etwas mehr als 10 Mitarbeitern im Backoffice sind Neue Energie und Ennux. Bei TeleSon handelt es sich um einen Konzern mit mehreren Tochterunternehmen mit unterschiedlichen Branchenschwerpunkten. Daher hat TeleSon ca. 80 Angestellte im Backoffice.

Wir bei Wechselpilot beschäftigen in unserem Büro in Hamburg etwa 35 Angestellte im Backoffice.

Wie viele Partner sind als Energiemakler an das Unternehmen angeschlossen?

TeleSon und Neue Energie führen die Liste mit jeweils über 2.000 Vertriebspartnern an. Ennux liegt mit der Anzahl seiner angebundenen selbstständigen Energiemakler unter 1000. Wir haben trotz unseres jüngeren Alters bereits etwa 1.500 Partner gewinnen können, die aus Unternehmen, selbstständigen Beratern, Vereinen und Privatpersonen bestehen.

Unabhängigkeit & Anzahl der angebundenen Versorger

Auch die Unabhängigkeit Ihres potenziellen Geschäftspartners sollte für Sie von Bedeutung sein. Je mehr Versorger im Wechselprozess in Betracht gezogen werden, desto unabhängiger ist der Service.

Bei TeleSon haben Kunden die Möglichkeit zu einem der über 20 angebundenen Energieversorger zu wechseln. Neue Energie hat bereits mehr als 30 angeschlossene Versorger und bei Ennux haben Kunden sogar die Wahl aus 50 angebundenen Energieversorgern.

In die Vergleiche bei Wechselpilot können insgesamt etwa 170 Energieversorger einbezogen werden. Wir arbeiten zu 100% unabhängig von Versorgern zusammen und garantieren so, dass für uns immer der Kunde und eine möglichst große Ersparnis im Vordergrund stehen.

Wie wird der Energievertrieb/Service bewertet?

Mittlerweile sind die Bewertungen einer Dienstleistung wichtiger denn je und auch der Wert von Auszeichnungen ist hoch. Wir fassen zusammen, wie die Energievertriebe im Netz bewertet werden.

Ennux kommt mit weniger als 10 Bewertungen auf eine Gesamtwertung von 4,3 (von 5) in den Google-Bewertungen. Mit über 70 Bewertungen kommt TeleSon auf eine Google-Bewertung von 4,1 (von 5). Neue Energie hat bisher keine Auszeichnungen und weniger als 5 Bewertungen auf Internetplattformen wie Google.

Der Wechselservice von Wechselpilot wurde 2019 von der Stiftung Warentest unter die Lupe genommen und mit „Sehr empfehlenswert“ bewertet. Nach den Google-Bewertungen zu urteilen, stimmen die Wechselpilot-Kunden zu – die Bewertung liegt bei 4,8 (von 5) aus über 500 Rezensionen.

“Nur die Besten der Besten”: Wechselpilot mit Deutschem Servicepreis 2020 ausgezeichnet

Zusammen mit dem Nachrichtensender ntv verleiht das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) jährlich den Deutschen Servicepreis. Auch für 2020 wurden in Berlin am 27. Februar wieder Unternehmen für ihren herausragenden Service ausgezeichnet. Mit dabei: Wechselpilot.

Mehr lesen

Finanztest-Untersuchung: Wechselpilot ist “sehr empfehlenswert”!

In der April-Untersuchung 2019 von Finanztest (Stiftung Warentest) punkten wir mit vollständig dargestellten Tarifangeboten, einer korrekt ausgewiesenen Ersparnis sowie einer sehr fairen Provisionsregelung. Das Angebot erhält das Qualitätsurteil „sehr empfehlenswert“.

Mehr lesen

Von uns überzeugt?

Jetzt Partner werden!

6. Über den Kunden- & Partner-Support

Übernahme der Versorgerkommunikation für den Kunden

Zu einer ganzheitlichen Kundenbetreuung gehört bei Wechselpilot auch die Kommunikation mit dem Versorger. Für die Kunden bedeutet das, dass sie nur noch einen Ansprechpartner für alle Angelegenheiten rund um die Strom- und Gasverträge haben: Wechselpilot. Alle wichtigen Vertragsdokumente können Kunden im Kundenkonto einsehen. Letztlich müssen die Kunden sich um nichts weiter kümmern und erzielen so eine jährliche Einsparung von durchschnittlich 270 Euro. Für Sie als Energiemakler an der Seite von Wechselpilot gilt das ebenso. Sie überzeugen Ihre Kunden von Wechselpilot und wir übernehmen von der Versorger-Kommunikation bis zum Wechsel alles andere.

Alle weiteren Energievertriebe im Vergleich bieten keine Übernahme der Kommunikation mit dem Versorger für den Kunden.

Wie funktioniert der Partner-Support?

Bei TeleSon können Sie als Partner an Schulungen teilnehmen, bekommen Verkaufshilfen und verfügen über ein Partnerportal. Darüber hinaus gibt es ein Incentives- oder Bonusprogramm und einen Souvenir-Shop. Auch bei Neue Energie haben Sie Zugriff auf ein Partnerportal und können sich im Rahmen von Schulungen weiterbilden. Ebenso verfügt Neue Energie über ein Incentives-/Bonusprogramm und Verkaufshilfen. Ennux bietet ebenfalls Schulungen an und stellt darüber hinaus Verkaufsmaterial und Außendienstmitarbeiter zu Ihrer Unterstützung zur Verfügung.

Auch Wechselpilot bietet Ihnen die Möglichkeit, an Schulungen teilzunehmen und Verkaufshilfen in Anspruch zu nehmen. Darüber hinaus steht Ihnen das Partnerportal mit all seinen Funktionen zur Verfügung, über das Sie Angebote ganz unkompliziert und mit geringem Zeitaufwand an Ihre Kunden versenden können. Um Ihnen die Zusammenarbeit so angenehm wie möglich zu gestalten, stehen Ihnen jederzeit persönliche Ansprechpartner zur Verfügung, die sich um kurze Kommunikationswege bemühen.

Kontakt zum Partnerservice

Fragen? Rufen Sie uns an!

Egal, welche Fragen Sie haben – Sie können uns unverbindlich per Telefon, Mail oder WhatsApp erreichen. Gerne beraten wir Sie und finden gemeinsam mit Ihnen das optimale Setup für Ihre Situation!

Wir sind von Montag bis Freitag zwischen 9.00 und 17.00 Uhr erreichbar.

Falls Sie außerhalb unserer Geschäftszeiten anrufen, hinterlassen Sie einfach eine Sprachnachricht und wir melden uns am nächsten Werktag bei Ihnen zurück.

maximilian-gruenbeck

Maximilian Grünbeck
(Head of Partnerships)

 

Bitte loggen Sie sich ein!

Bitte geben Sie Ihre hinterlegten Daten ein.
Noch kein Kunde? Jetzt kostenlos registrieren.

Passwort vergessen?

Passwort vergessen?

Bitte tragen Sie Ihre E-Mail Adresse ein, mit der Sie Ihr Konto registriert haben. Wir senden Ihnen einen Link, über den Sie ein neues Passwort erstellen können.